Katzenbrunnen: Katzennapf vs. Tränke

So wie wir werden natürlich auch unsere Tiere immer anspruchsvoller. In Zeiten modernster Technik stellt sich der klassische Katzennapf Kontrahenten wie der Katzentränke und dem Katzenbrunnen. Wichtig für Katzeneltern ist bei der umfassenden Auswahl jedoch nur, dass Ihre Katze wichtige Flüssigkeit aufnimmt, um gesund zu bleiben. weiterlesen

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
sale
neu
Trinkbrunnen Rain Drop Style aus Keramik
Trinkbrunnen Rain Drop Style aus Keramik





63,99 € * UVP: 64,90 € *
sale
neu
Trinkbrunnen Rain Drop Style aus Edelstahl
Trinkbrunnen Rain Drop Style aus Edelstahl





75,99 € * UVP: 76,90 € *
neu
neu
Vlieskohlefilter 3er-Set Standard
Vlieskohlefilter 3er-Set Standard

1 x 3er-Set Standard



6,99 € *
neu
Trixie Futterautomat TX1
Trixie Futterautomat TX1





19,99 € *
neu
Trixie Futterautomat TX2
Trixie Futterautomat TX2





34,99 € *
neu
Trixie Wasserautomat Fresh Flow 3 l, creme
Trixie Wasserautomat Fresh Flow 3 l, creme

1 x 3l. creme



49,99 € *

Katzenbrunnen: Katzennapf vs. Tränke

Frisches Wasser für Katzen dank Katzenbrunnen & Tränke

Freilaufende Katzen sind wie Hunde und trinken bei einem aufkommenden Durstgefühl dann und wann auch aus Pfützen oder Teichen. Doch in der Wohnung sind auf Sie auf die Fütterung angewiesen. Frisches und stets zugängliches Wasser ist für Katzen ungemein wichtig. Füllen Sie die Katzentränke täglich mit Frischwasser oder greifen Sie alternativ auf einen Wasserautomaten für Tiere bzw. Katzenbrunnen zurück, welcher das Wasser selbstständig durch einen eingebauten Filter reinigt.

Ein Katzenbrunnen sollte wie der Napf auch aus hygienischen Materialien bestehen. Während der Trinkbrunnen als Katzenzubehör nur sporadisch einmal im Monat komplett gereinigt werden müsste, lassen sich Näpfe und Schüssel aus Glas, Keramik oder auch Edelstahl bequem ausspülen oder in der Spülmaschine reinigen. Beachten Sie auch die Funktionalität und Reinigung der Brunnen-Pumpe und den regelmäßigen Austausch des Filtermaterials.

Hinweis: Stellen Sie aus hygienischen Gründen die Näpfe und Tränken der Katze nicht in die Nähe vom Katzenklo aus. Durch das beherzte zukratzen von Katzen oder durch den Einsatz der Streuschaufel wird Einstreu oft in einem großzügigen Radius verteilt.

Katzenbrunnen für andere Haustiere?

Sicherlich sind Futternäpfe für Hunde und Katzen nahezu gleich und unterscheiden sich, wenn überhaupt, durch ihren Durchmesser. Die Trinkwasserversorgung ist bei Hund, Katze, Vogel und Nager natürlich gleich. Frischwasser gehört zur Grundversorgung von Haustieren, sei es nun durch eine Hunde-, Vogel- oder auch Katzentränke.

Große Katzenbrunnen sind nicht nur als Ersatz für den Katzennapf geeignet. Diese lassen sich besonders gut für Großsittiche und Papageien und natürlich auch Hunde verwenden. Bei der Wahl der richtigen Nagertränke gibt es die Möglichkeiten der Flasche und der Schüssel, wobei beides seine Vor- und Nachteile hat.

Hinweis: Achten Sie bei Kleintieren und Vögeln ganz besonders auf die Hygiene. Tränke und auch Futter von Käfigtieren wird deutlich schneller verunreinigt und sollte einen hygienischen Platz erhalten.